§ 89g SGB VIII Landesrechtsvorbehalt

  • Durch Landesrecht können die Aufgaben des Landes und des überörtlichen Trägers nach diesem Abschnitt auf andere Körperschaften des öffentlichen Rechts übertragen werden.

    1.700 mal gelesen

Ungelesne Beiträge