Rückführung ist selten

      Rückführung ist selten

      MAIN-SPESSART
      45 Jungen und 33 Mädchen leben in Pflegefamilien




      Fachkräfte informierten Jugendhilfeausschuss des Kreistags über Aufgaben und aktuelle Zahlen







      45 Jungen und 33 Mädchen vom Baby bis zum
      19-Jährigen leben im Landkreis Main-Spessart in insgesamt 52
      Pflegefamilien. Diese Zahlen aus dem jährlichen Bericht zum
      Pflegekindwesen im Jugendhilfeausschuss lassen bestenfalls erahnen, wie
      viel Arbeit und welche Schicksale dahinter stehen. „Das Finden und
      Betreuen von Pflegefamilien nimmt 80 Prozent meiner Arbeitszeit in
      Anspruch“, erklärte Sozialpädagogin Andrea Sendelbach. Die übrigen 20
      Prozent wenden sie und ihr Kollege Peter Schrom, die für den
      Pflegekinderdienst zuständig sind, für die Tagespflege auf.
      Hier könnt Ihr weiterlesen : mainpost.de/regional/main-spes…pessart/art129810,7465996
      Aus Liebe zum Wahnsinn
    Ungelesne Beiträge