Mutter gibt Baby ab: "Ich wusste, es ist richtig"

      Mutter gibt Baby ab: "Ich wusste, es ist richtig"

      Völlig überfordert war Sabine (*), als sie nach der Geburt ihres Babys nach Hause kam. Alles brach über ihr zusammen. Die junge Mutter aus Lübeck war verzweifelt. Sie steckte gerade in der Ausbildung zur Frisörin, sollte bald Prüfung haben und die Schwangerschaft war nicht gewollt. Ihr Freund stand ihr zwar liebevoll zur Seite, konnte ihr aber auch nicht wirklich helfen. Die 21-Jährige brauchte dringend Hilfe. Ihre Schwester und der Kinderarzt gaben Sabine den Rat, sich an das Lübecker Jugendamt zu wenden.

      ndr.de/nachrichten/schleswig-h…ig,pflegefamilien126.html
      Wenn über eine dumme Sache mal endlich Gras gewachsen ist,

      kommt sicher ein Schaf gelaufen, das alles wieder runterfrisst.


    Ungelesne Beiträge