Hessisches LSG · Urteil vom 2. Juli 2013 · Az. L 2 R 90/13 Berücksichtigungszeiten wegen Kindererziehung.

      Hessisches LSG · Urteil vom 2. Juli 2013 · Az. L 2 R 90/13 Berücksichtigungszeiten wegen Kindererziehung.

      Wird ein Kind zur Bereitschaftspflege in eine Pflegefamilie gegeben, handelt es sich - unabhängig der sich rückschauend ergebenden Dauer - niemals um ein Pflegeverhältnis im Sinne des § 56 Abs. 2 Nr. 2 SGB I. Die Anerkennung einer Kindererziehungszeit und Berücksichtigungszeit wegen Kindererziehung scheidet daher aus. Etwas anderes kann sich nur dann ergeben, wenn die Bereitschaftspflege in eine Dauerpflege umgewandelt wird. Denn dann findet formal wie auch vom zeitlichen Ansatz her eine Zäsur insoweit statt, als für alle Beteiligten klar eine längere und nicht mehr ad hoc beendbare Betreuung des Kindes stattfinden soll. Ab dem Zeitpunkt der Änderung (und nicht rückwirkend ab Beginn der familiären Bereitschaftspflege) kann in einem solchen Fall bei Vorliegen aller sonstigen Voraussetzungen vom Bestehen eines Pflegekindschaftsverhältnisses im Sinne der Rentenversicherung ausgegangen werden......

      openjur.de/u/638767.html
      Wenn über eine dumme Sache mal endlich Gras gewachsen ist,

      kommt sicher ein Schaf gelaufen, das alles wieder runterfrisst.


      Hallo Ina, danke für Deine Mühe Dich mit unserem Thema zu befassen und die ausführlichen Urteile einzustellen.
      Ich merke schon, ich habe wohl keine Chance die Zeiten der Erziehung bei Bereitschaftspflege angerechnet zu bekommen.
      Ich habe mich dennoch an meine Rentenversicherung gewandt und 3 Kinder unter 3 Jahren , die wir 2015 betreut haben erstmal gemeldet. Dazu musste ich für jedes Kind 2 Formulare (konnte online heruntergeladen werden) ausfüllen und die Bescheinigung des Jugendamtes mit abgeben. Wenn ich eine Ablehnung bekomme, kann ich mir die mühe für die kinder des Jahres 2016 sparen.
      Ich melde mich, LG Tina
      Liebe Tina,
      das hab ich gern gemacht. :ja:
      Ich bin echt gespannt welche Antwort du bekommst, denn ich hab auch schon in Einzelfällen gelesen,das es geklappt hat.
      Ich drücke die Daumen. :daumendrück:

      LG Ina
      Wenn über eine dumme Sache mal endlich Gras gewachsen ist,

      kommt sicher ein Schaf gelaufen, das alles wieder runterfrisst.