"Papa - Probetraining" von Ben Weber

      "Papa - Probetraining" von Ben Weber

      Hallo Ihr Lieben, hier kommt etwas Werbung in eigener Sache: ;-)

      Meine Erzählung "Papa -Probetraining" erschien erstmalig (als E-Book) im Dezember 2013 im Droemer - Knaur Verlag. Im März 2015 wurde der Roman als Taschenbuch (BoD) veröffentlicht.


      Als fast fünfzigjähriger, kinderloser Mann lernte ich im Sommer 2007 durch meine Frau einen Jungen aus dem Kinderheim kennen. Über meine ungewöhnlichen Erlebnisse als Wochenend-Papa (und späterer Pflegevater) habe ich das humorvolle Buch „Papa -Probetraining“ geschrieben, das nicht nur gute Unterhaltung bietet, sondern auch Mut zur Pflegeelternschaft macht.

      Lesermeinung: "Humorvolle und emotionale Unterhaltung - nicht nur für
      (potentielle) Pflegeeltern! Absolute Leseempfehlung!"

      Die Wetzlarer Neue Zeitung über die Lesung in der Phantastischen
      Bibliothek Wetzlar: „Das Publikum erlebte ein kurzweiliges Vergnügen,
      das zugleich ein menschliches Plädoyer für die Pflegeelternschaft war.“
      (06.07.2015)

      Zum Inhalt des Buches:

      Als der in die Jahre gekommene Fitnesstrainer und Hausmann Benno Weber
      eines Tages nach Hause kommt, ist er ziemlich überrascht: In seiner
      Küche sitzt ein Kind! Der neunjährige Leo, ein Schüler aus der Klasse
      seiner Ehefrau Susanne, ist verzweifelt, weil er Probleme mit seinen
      Pflegeeltern hat. Als der Junge kurz darauf ins Kinderheim abgeschoben
      wird, gelingt es Susanne, Benno zu einem Treffen mit Leo zu überreden.
      Diese Begegnung mit dem fremden Heimkind bringt nun das geordnete,
      ruhige Leben des von der Midlife-Crisis geplagten Mannes ziemlich
      durcheinander...

      In dieser autobiografisch inspirierten Geschichte beschreibt der Autor
      mit Augenzwinkern und einer gehörigen Portion Selbstironie, wie er sich
      darauf einlässt, sein wohlstrukturiertes und bequemes Leben
      einzutauschen gegen das gewöhnliche Chaos und Abenteuer im Zusammenleben
      mit einem Kind.


      Viel Vergnügen wünscht Euch
      :ballon:
      Ben Weber



      P.S.: Das Buch kann man in allen Buchhandlungen bestellen oder im Internet, z.B. hier:
      ben-weber-bochum.de/buchverkauf.html




      nun noch mal hier(habs versehentlich an anderer Stelle gepostet9 Bin echt begeistert von deinem Buch und habe es in einem zug durchgelesen, das ist mir seit Jahren nicht passiert- Super, gut gemacht.
      Danke Dafür.
      Loni.

      Ein Tag ohne Lächeln, ist ein verschenkter Tag !
      (Charlie Chaplin)
      Hallihallo allerseits!
      Da mein Buch hier mit Amazon verlinkt ist, möchte ich folgendes dazu anmerken:

      Obwohl mein Roman „Papa-Probetraining“ laut Verlag (BoD) bestell- und lieferbar ist, präsentiert Amazon das Buch als „neu“ zurzeit nur überteuert (12,60€) über einen englischen Drittanbieter an. Kein Hinweis auf Lieferprobleme, keine Erwähnung des Normalpreises von 8,90€.
      Unwahrscheinlich, dass ich so bei Amazon noch ein Buchexemplar verkaufen kann... :nein:

      Wer den Roman günstiger als dort einkaufen möchte (auch mit Signierung!), der möge sich über meine HP bei mir melden ... ;o) :post_ist_da:

      Liebe Grüße und ein frohes Fest
      wünscht Euch
      Ben Weber
      Also: Ab sofort kann man den Roman „Papa-Probetraining“ auch über meine Autorenseite ( ben-weber-bochum.de/ Kontaktformular) bei mir persönlich bestellen. Auf Wunsch mit einer Widmung und in jedem Fall günstiger als bei Amazon ... ;o)

      An dieser Stelle möchte ich aber nicht verschweigen, dass unser Sohn (der Leo aus dem Roman) nach über neun Jahren jetzt plötzlich im Zorn bei uns ausgezogen ist. Traurig ist das ...

      Deshalb wird es in einer möglichen Neuauflage meines Romans sicher noch ein persönliches Nachwort von mir geben. Aus dem Happyend (das vielleicht nicht allen Lesern gefallen hat) ist so schließlich doch noch ein offenes Ende geworden ... vielleicht soll es so sein, dass er seinen eigenen Weg gehen muss ...
      Alles Liebe und einen Guten Rutsch wünscht euch
      Ben
    Ungelesne Beiträge