Pflegegeld und Kindergeld

      Pflegegeld und Kindergeld

      Ich habe eine Frage.
      Wir haben ein Schreiben bekommen, das die finanziellen Leistungen jetzt wieder über unser JA laufen, vorher kamen die vom JA der LM.
      Wir sollen 738 € Pflegegeld bekommen, abzüglich halbes Kindergeld, also 643 €.
      Jetzt bekommen wir aber auch von der Kindergeldkasse das volle Kindergeld, also 186 €.
      Ich würde das dals auch so unserem JA sagen, mein Mann sagte aber, das wäre richtig so. Wir hätten vom anderen JA sogar noch mehr Geld bekommen.
      Wie versteht ihr das ?
      Bin da gerade etwas Ratlos und 95 € mehr oder weniger ist natürlich auch viel Geld.
      Die kleinen Überraschungen sind meistens die schönsten. Und manchmal bleiben sie für immer. :kindumarm:
      Hallo Ich danke erstmal für die schnelle Aufnahme hier im forum.
      Ich bin seit zwei Jahren vollzeit pflegetante von 4 Kindern, ein Kind musste ich leider gestern in einer Klinik bringen da sie sehr traumatisiert ist von der Vergangenheit sie kommt jedes Wochenende nach hause mit Übernachtung und ich muss 1mal pro Woche zur Klinik fahren für Gespräche das heisst für mich es sind insgesamt 6 Fahrten für mich für ca 30 min pro Strecke.
      Heute hat das Jugendamt bei mir angerufen um mir mit zuteilen das dass Geld für meine Nichte erstmal gestoppt würde da sie in der Klinik sei und keine Kosten entstehen würden was nicht stimmt da ich ja ganz normal für sie die Wäsche wasche und auch die Kosten für sprit müssen ja bezahlt werden.
      Jetzt ist meine Frage dürfen die das überhaupt ?
      Ich danke schon mal für die Antworten
    • Benutzer online 3

      3 Besucher

    Ungelesne Beiträge