Verhärtete Fronten im Pflegekind-Streit: Erlanger Jugendamt und Pflegemutter

      Verhärtete Fronten im Pflegekind-Streit: Erlanger Jugendamt und Pflegemutter

      Ob ein Kind aus einer Pflegefamilie geholt werden darf, ohne deren Einstimmung, weiß die Rechtssprechung keine klare Antwort.
      Es gibt ein klares Ja, wenn Gefahr, für das Kind in Verzug ist. Ansonsten ist es eine Entscheidung des Familiengerichtes.
      So ist es in dem Fall Lisa.


      Hier könnt Ihr über den Fall weiterlesen : [url]http://www.nordbayern.de/region/erlangen/sie-hatte-noch-nicht-einmal-ein-stofftier-bei-sich-1.3717760[/url]
      Aus Liebe zum Wahnsinn
      Ein Kind abrupt aus einer Familie zu nehmen....ein Trauma zusätzlich, dass vermeidbar wäre.

      Vorausgesetzt es liegt keine Kindeswohlgefährdung vor, ist solch ein Vorgehen aus meiner persönlichen Sicht, eine seelische Mißhandlung am Kind.

      LG Michi
      Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. laotse
      Da kümmert sich ein Team von Fachleuten um das traumatisierte Kind und dann kommt das JA und erhebt sich über all diese Kompetenz. Armes Kind.
      In der KJP, wo es das JA ja offensichtlich haben wollte, wird es wohl nicht sein (die haben die Aufnahme ja (zunächst noch) abgelehnt, weil sie noch Klärungsbedarf sehen). Was bleibt dann: Irgendeine Heimeinrichtung; viel Zeit, was vorzubereiten, blieb ja nicht.
      Das wird einem traumatisierten Kind sicher gut tun...

      " Ihre Anhörung (Anm.: die der PM) beziehungsweise ihr Einverständnis seien rechtlich nicht nötig gewesen, da die leibliche Mutter der Beendigung des Betreuungsverhältnisses zugestimmt habe."

      Wäre mal interessant zu wissen, wie viel Macht das JA in den vergangenen vier Jahren Mutter, "die den Sozialbehörden der Stadt Erlangen seit Jahren bekannt ist" eingeräumt hat. Ich rate mal: vermutlich eher weniger, aber jetzt, wo es passt...
      Anfangs lieben Kinder ihre Eltern. Wenn sie älter werden, halten sie Gericht über sie. Bisweilen verzeihen sie ihnen.

      Oscar Wilde
    Ungelesne Beiträge