Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

  • Benutzer-Avatarbild

    Na das halbe Kindergeld sind 93 Euro. Ist das PK das älteste (oder eben einzige Kind ) wird vom PG die Hälfte des KG abgezoegn. Dafür bekommst du das volle Kindergeld. Beim 2. PK wird dann ein Viertel abgezogen. War aber doch schon immer so!?

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich stimme loni 100% zu. Sehr viele PK, die ich bisher hatte, waren 24 h am Tag zuhause mit den Eltern, weil diese meist ganz einfach zu bequem waren, täglich die Kinder pünktlich in die Kita zu bringen und auch wieder abzuholen. Also blieben sie zuhause und sich selbst u höchstens noch dem Fernseher überlassen! Die Resultate kennen alle hier! Also ist es nicht die Menge der Zeit sondern schon die Qualität, die es ausmacht! Man kann eben nicht so einfach pauschal sagen, das Beste für ein Kind is…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mit Kind ist alles schön

    pfeffi - - Presse

    Beitrag

    Sorry, doppelt!

  • Benutzer-Avatarbild

    Mit Kind ist alles schön

    pfeffi - - Presse

    Beitrag

    Da geb ich Dir absolut recht! Hab auch grad 2 Exemplare hier, mit denen man z.Z. nirgends hingehn kann!(BRSP) Der Artikel klingt bißchen sehr rosarot.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mit Kind ist alles schön

    pfeffi - - Presse

    Beitrag

    Da geb ich Dir absolut recht! Hab auch grad 2 Exemplare hier, mit denen man z.Z. nirgends hingehn kann!(BRSP) Der Artikel klingt bißchen sehr rosarot.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo cybpat, bei unserer mittleren PT haben wir vor ca. 10 Jahren eine Namensänderung durchgeführt. Sie war damals fast 10 Jahre und seit 2 jahren bei uns. Für sie war es total wichtig, unseren Namen zu tragen, um die absolute Gewißheit zu haben, zu uns zu gehören und nicht mehr weg zu müssen. Vor uns hatte eine PF nach fast 1 jahr abgebrochen. Außerdem war sie durch die LM schwer mißhandelt worden und wollte sich so auch von ihr lossagen. Zur LM bestand zu diesem Zeitpunkt kein Kontakt, ihr wa…

Ungelesne Beiträge