Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 24.

  • Benutzer-Avatarbild

    Als ich den Tittel gelesen habe, dachte ich zuerst an mein 4jähriges Krötchen und dachte nur, wieso muss ein Kind mit 4 Jahren wieder zurück. Aber der Sachverhalt ist ja hier ganz anders. Da frag ich mich dann, wie kann sowas passieren? Wieso nimmt man ein Kind so lange aus seiner Familie, ohne alles genau zu prüfen. Ich verstehe es einfach nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wunschkinder

    charly - - TV

    Beitrag

    Ich hab den Film gesehen. Gerade der Anfang kam mir vor wie in unserem Leben. Doch dann ist mir wieder klar geworden, wie hart es ist ein Kind zu adoptieren und welche Hürden man nehmen muss. Und als ich drüber nachdachte merkte ich auch, das wir uns das niemals hätten leisten können. Finsnziel hätte es unseren Ramen sehr gesprengt und wir könnten auch nicht mal eben spontan Urlaub nehmen um so lange im Aulabd alles regeln zu können.

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist wirklich erschreckend. Auf der Arbeit von meinem Mann arbeitet ein Flüchtling. Er hat schon mehrmals meinem Mann seinen jüngsten Sohn angeboten, als Geschenk. Er sagte, er will nur das es seinem Kind gut geht. Mein Mann hat ihm immer wieder gesagt, das sowas nicht geht. Und wenn er Hilfe braucht, bekommt er die beim Amt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Etwas ähnliches habe ich als jugendliche erlebt. Ich habe meine Freundin aus der Schule besucht, die Familie haben ein paar Tage vorher eine PT bekommen, etwa mein alter. Sie hatte ein kleines Zimmer im Keller, in den anderen Zimmer daneben schliefen die Jungs der Familie. Meine Freundin hatte ein Zimmer unterm Dach, weil sie nicht bei den Jungs sein sollte. Als ich da war, wurde für alle Pizza bestellt. Dann wurde die PT gefragt, ob die auch eine möchte. Wenn ja, müsste sie die Pizza selber bez…

  • Benutzer-Avatarbild

    Na dann brauche ich mir ja doch keine Sorgen machen. War halt etwas verwirrt und hatte das mit dem halben Kindergeld nicht mehr auf dem Schirm.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für deine Antwort. Ich hatte jetzt schon Angst, das wir auch die verbleibenden 95 € nicht mehr bekommen. Also, das uns von den 738 € das komplette Kindergeld abgezogen wird. LG, Charly.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe eine Frage. Wir haben ein Schreiben bekommen, das die finanziellen Leistungen jetzt wieder über unser JA laufen, vorher kamen die vom JA der LM. Wir sollen 738 € Pflegegeld bekommen, abzüglich halbes Kindergeld, also 643 €. Jetzt bekommen wir aber auch von der Kindergeldkasse das volle Kindergeld, also 186 €. Ich würde das dals auch so unserem JA sagen, mein Mann sagte aber, das wäre richtig so. Wir hätten vom anderen JA sogar noch mehr Geld bekommen. Wie versteht ihr das ? Bin da gerad…

  • Benutzer-Avatarbild

    Säugling 19Tage alt...misshandelt und getötet

    charly - - Presse

    Beitrag

    Es ist einfach nur grausam und unverständlich wie ein Mensch zu solch einer Tat fähig ist. Ebenso unverständlich ist es auch, das die Mutter nicht eingegriffen hat.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schade, das passt bei uns leider nicht. Westerwald ist nicht so furchtbar weit von uns weg, aber da ist Krötchens erster Kindergartentag.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Schafsam, also entweder stimmt der Monat oder das Jahr nicht, oder wir machen alle eine Zeitreise.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich sehe das ein bischen von zwei Seiten. Wenn man arbeiten gehen MUSS und nicht die Möglichkeit hat sein Kind bei den, z.B. Großeltern, zu lassen, wenn der Kindergarten aus ist, dann finde ich das eine sehr gute Lösung. Das Krötchen hat auch einen Platz von 7-16 Uhr und wenn ich länger als 16 Uhr arbeiten muss, dann holen meine Eltern die ab. Mein Mann ist nicht vor 17 Uhr zu Hause. Wenn ich nur bis Mittags muss, kommt sie dann schon mit nach Hause. Aber nicht jeder hat die Möglichkeut dazu und…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Thema kam jetzt auch im TV, glaube es war bei Punkt 12. Es ist schon schlimm, wie manche Mütter leichtsinnig mit Alkohol umgehen. Die Freundin meiner Mutter hat während beiden Schwangerschaften immer mal wieder was getrunken, fast jedes Wochenende. Bei dem ersten Kind merkt man nicht viel, sie ist intiligent und hat keine wirklichen Merkmale des FAS. Aber sie hat einen "komischen Charakter",einmal ganz ruhig, dann plötzlich total aufbrausend. Bei dem zweiten Kind sieht es schon anders aus. E…

  • Benutzer-Avatarbild

    Berührender Filmbeitrag zu FAS

    charly - - TV

    Beitrag

    Ich habs auch gesehen und fand es sehr interessant.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Story im Ersten Mit Kindern Kasse machen

    charly - - TV

    Beitrag

    Ich war geschockt. Meine SB sagte sich mal das sie total überfordert sind, weil einfach viel zu viel Kinder auf eine Kraft kommen. Da ist es dann sicher leicht die Kinder an einen Träger weiter zu geben, in der Hoffnung, das alles gut geht. Wenn ich sehe wie es bei uns läuft ? Unser Amtsvormund war bisher 3 x bei uns, SB war auch 3 x bei uns. Krötchen wohnt seit 19 Monaten bei uns.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das ist gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Morgen 11.09.14 WDR Menschen hautnah

    charly - - TV

    Beitrag

    Ich habe den Bericht gestern Abend noch gesehen. Klar verstehe ich die Enttäuschung der Zwillingseltern, das sie nun keine gesunden Kinder haben. Wir sind ja auch so ein Paar, das sich einfach nur Familie gewünscht hat und am liebsten natürlich eine ganz normale. Aber uns war schon klar das unser Kind potenziell auch ein FAS -Kind sein kann. Wir sind aber auch gut drauf aufmerksam gemacht worden. Es wurde im Seminar gesagt das die Wahrscheinlichkeit ein krankes Kind zu bekommen höher ist, als ei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein unvorhersehbarer Richterspruch

    charly - - Diskussionen

    Beitrag

    Ach, irgendwie liest es sich ein bisschen so wie unsere Geschichte. Wir sollen auch 1 x pro Woche BK haben, für 2 Stunden. Im letzten Jahr hat die Mutter Recht bekommen und die Kleine ging mit ihr ins Mukiheim, nach 5 Tagen war sie wieder bei uns, sie war da 3 Monate alt. Die BK Regelung wurde nicht geändert, weil die Mutter die Kleine immer noch wieder haben will. Aber seit letztem Weihnachten haben sie sich ganze 25 min gesehen. Wie soll das denn bitte klappen, das die Kleien wieder bei ihr le…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die vertauschten Zwillinge von Rom

    charly - - Presse

    Beitrag

    Oh man, das ist schlimm. Ich kann beide Seiten verstehen, denn beide versuchten sehnlichst ein Kind zu bekommen. Nun hat man da das Problem das die einen die leiblichen Eltern sind und die andere Frau hat sie ausgetragen. Wie will man da beiden Paaren gerecht werden ? Es geht nicht. So was darf einfach nicht passieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Mann sieht immer unsere Kleine vor seinen Augen wenn er von diesem Fall hört. Er meinte auch wie viel Glück das Kröchen gehabt hat, das ihr so was erspart wurde. Denn ihre LM ist ja auch einfach verschwunden und hat auch erst nach ein paar Tagen gemerkt das die Kleine nicht mehr da ist. Wobei sie wohl keine Drogen nimmt, aber dennoch immer mal wieder verschwindet, auch für länger. Sie hatte auch gesagt das sie ja wusste, das die Kleine nicht alleine war. Ich finde das Gerichtsurteil in dies…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zwei Mütter

    charly - - TV

    Beitrag

    Als Ankündigung kam ja, das die Mütter sich so gut verstehen und so, im Beitrag kam dann ja, das das letzte Treffen vier Monate her ist. Hatte nach der Ankündigung 1. häufigere Treffen erwartet und 2. auch ohne Familienpflegerin und auch ehr nicht an einem anonymen Ort. Für mich hörte es sich etwas schön geredet an.

Ungelesne Beiträge